Doradenfilets mit mediterranem Gemüse

Zutaten für 4 Portionen

1 Aubergine
2 Zucchini
1 rote Paprika
1 gelbe Paprika
12 große Champignons
Olivenöl
1 Oreganozweig
1 Rosmarinzweig
1 Thymianzweig
Meersalz
geschroteter Pfeffer
gereifter Balsamico
grüner Spargel (nach Belieben)
3 Zitronen
Pesto Genovese
5 cl trockener Weißwein
1 Knoblauchzehe (nach Belieben)

8 Filets Dorade Royale

Zubereitung

Aubergine, Zucchini und Paprika waschen und in Streifen schneiden. Champignons putzen und vierteln. Gemüse in der Pfanne mit Olivenöl und Oregano-, Rosmarin- und Thymianzweig braten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Etwas gereiften Balsamico zufügen. Den grünen Spargel kurz in kochendes Salzwasser geben. Danach in Eiswasser abkühlen. Mit dem restlichen Gemüse in der Pfanne erhitzen.

Für die Marinade den Saft einer Zitrone, 2 Esslöffel Pesto Genovese, 1 Esslöffel Olivenöl und 5 cl Weißwein verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf Wunsch mit einer gepressten Knoblauchzehe verfeinern.

Grillpfanne erhitzen, den Fisch mit etwas Salz, Zitronensaft und Olivenöl bestreichen und in der Pfanne beidseitig braten. Selbstverständlich können Sie den Fisch im Sommer in Alufolie auf dem Grill zubereiten.

Gemüse und Fisch anrichten, den Fisch mit etwas Marinade beträufeln und den Teller mit einem Zitronenstern garnieren.

Produkte

Das Abc der Küchenkräuter

Das Abc der Küchenkräuter Kräuter und Gewürze kamen aus allen Teilen dieser Erde in unsere Küche und haben eine lange …

Mehr erfahren
Rezepte

Zwiebelpizza mit mariniertem Rucola

Zwiebelpizza mitmariniertem Rucola Zutaten für 4 Portionen Für den Pizzateig:15 g Hef 120 ml lauwarmes Wasser 230 g Mehl etwas …

Mehr erfahren
Rezepte

Gratin Montagnard

Gratin Montagnard Zutaten für 4 Portionen 1 Liter Milch Salz 30 g Butter 6 EL Grieß 250 g Greyerzer oder …

Mehr erfahren