Gratin Montagnard

Zutaten für 4 Portionen

1 Liter Milch
Salz
30 g Butter
6 EL Grieß
250 g Greyerzer oder Emmentaler
etwas geriebene Muskatnuss
4 Eigelb
4 steif geschlagene Eiweiße
2 EL Butter für die Gratinform

Zubereitung

Milch, Salz und Butter zusammen aufkochen, langsam den Grieß einrühren und auf kleiner Hitze zu einem dünnen Brei einkochen lassen. Käse in feine Scheiben schneiden, langsam unter den Grießbrei mischen und so lange mitköcheln, bis der Käse geschmolzen ist. Brei mit Muskatnuss würzen, vom Herd nehmen und auskühlen lassen. Sobald er erkaltet ist, die Eigelbe unterrühren und zum Schluss vorsichtig den Eischnee unterheben. Die Masse in eine ausgebutterte Gratinform füllen, bis diese etwa zu zwei Dritteln gefüllt ist, und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad eine gute halbe Stunde backen.

Dazu passen ein grüner Salat und ein fruchtiger Weißwein.

Produkte

Das Abc der Küchenkräuter

Das Abc der Küchenkräuter Kräuter und Gewürze kamen aus allen Teilen dieser Erde in unsere Küche und haben eine lange …

Mehr erfahren
Rezepte

Zwiebelpizza mit mariniertem Rucola

Zwiebelpizza mitmariniertem Rucola Zutaten für 4 Portionen Für den Pizzateig:15 g Hef 120 ml lauwarmes Wasser 230 g Mehl etwas …

Mehr erfahren
Rezepte

Gratin Montagnard

Gratin Montagnard Zutaten für 4 Portionen 1 Liter Milch Salz 30 g Butter 6 EL Grieß 250 g Greyerzer oder …

Mehr erfahren